Zitat des Tages

Quelle: Städli-Zytig, Ausgabe 3/2021

toneintone hakro2019Die heutige Welt ist kunterbunt und vielfältig. Kein Wunder, wird in der Mode schon lange eine Hommage an die Farben des Regenbogens gefeiert. Munter am Mitfeiern ist auch Shirt Design, welches sich der vielfältigen Textilveredelung verschrieben hat.

Beat A. Inglin und Evelyne Frutig: Sympathisch und dynamischAlles begann vor 20 Jahren in der Altstadt von Bremgarten

Es war am 5. Mai 2001, als Evelyne Frutig und Beat A. Inglin auf engen 90 Quadratmetern das Druckatelier Shirt Design mit einem eindrücklichen Eröffnungsfest ins Leben riefen. Ein Meilenstein in der Firmenhistorie kam 2009 mit dem Zusammenschluss mit der Roos Siebdruck AG in Zufikon ins Rollen. Es entstand der vielseitigste und grösste Anbieter im Mittelland für das Bedrucken und Besticken von Textilien.

 

Für alle Wünsche das richtige Angebot

Die Wünsche der Kunden sind so vielseitig und bunt wie die Textilien, die Shirt Design anbietet. In einem tollen Showroom kommen die Hauptvertriebsmarken der Textilpartner optimal zur Geltung.

Fast alles ist möglich, vom modischen T-Shirt mit individuellem Aufdruck über die gesamte neue Ausrüstung eines Sportvereins mit Trikots, Hosen und Jacken bis hin zur neuen Arbeitskleidung für sämtliche Mitarbeiter und Branchen. Dies, so geben Evelyne Frutig und Beat A. Inglin zu Protokoll, ist heute weitaus mehr als Einheitskleidung und mehr als ein aufgesticktes Firmenlogo auf der Brusttasche. Die Textilien entsprechen alle den neusten Standards in Sachen Tragkomfort, Sicherheit und Strapazierfähigkeit. Shirt Design hat auf und für alle Fälle das profunde Wissen, die jahrelange Erfahrung sowie selbstredend die technischen Möglichkeiten und schneidert seinen unterschiedlichsten Kunden mit den verschiedensten Bedürfnissen fast schon wortwörtlich genau das auf den Leib, wonach diese suchen; sei das als Arbeitgeber, als Verein oder Partei. Nicht umsonst zählt das KMU in Zufikon zu den bekanntesten seiner Art im Lande.